Stadtradeln 2022

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image002-1.png

Es heißt wieder „Radeln für ein gutes Klima“. Vom 14.5. bis zum 3.6.22 sammeln einige Teams ihre Fahrradkilometer. Auch wir sind wieder dabei. Das Team „Fehrs-Schule“ wurde gegründet und freut sich nun über viele Mitfahrer/-innen. Wer sich mit der Fehrs-Schule verbunden fühlt – ob nun als Mutter oder Vater oder ob als Schulkind oder ob als Lehrkraft – ist herzlich eingeladen, dem Team beizutreten.

Weitere Infos findet man unter www.stadtradeln.de.

Fundsachen – allerletzte Chance!

Mal wieder war es soweit: Es wurde aufgeräumt! Zu Beginn der Osterferien sammelten wir alle Fundsachen ein. Fünfmal nacheinander musste die Waschmaschine laufen, um die gefundenen Kleidungsstücke zu waschen. Was wurde gefunden?

Hier eine Auflistung: 9 Jacken, 1 großes Jeanshemd, 5 Pullis, 2 Shirts, 4 Sporthosen, 1 Jeans, 1 Paar Sportschuhe, 2 Baseball-caps, 13 Schals/Loops, 6 Paar Handschuhe, 11 einzelne Handschuhe, 2 Leinenbeutel, 1 Fleece-Decke und 27 Mützen.

Wir werden die Sachen spenden bzw. verschenken. Bitte melden Sie sich gerne, wenn Sie etwas vermissen oder dringend benötigen.

Dieses Foto wurde am 24.3.22 aufgenommen.
Dieses Foto wurde Mitte bis Ende Februar 2022 aufgenommen.
Diese Fundsachen liegen zur Abholung im Sekretariat bereit. Foto vom 28.3.22.

Ukrainische Kinder

Zurzeit kommen viele Menschen aus der Ukraine nach Deutschland. Es sind vor allem Frauen und ihre Kinder. Die Kinder sollen so schnell wie möglich wieder die Schule besuchen können. Auch an der Fehrs-Schule heißen wir sie herzlich willkommen.

Während der Osterferien sind wir nicht durchgängig in der Schule anzutreffen. Trotzdem ist es möglich, Informationen zu erhalten:

Info-Blatt in deutscher Sprache

Info-Blatt in ukrainischer Sprache

Eltern-Info-Abend

Krankheitsbedingt muss der Eltern-Info-Abend am 31.3.22 für die Eltern der Kinder, die im Schuljahr 2022/23 in der Fehrs-Schule eingeschult werden, leider ausfallen.

Der neue Termin ist der 12.5.22 um 20 Uhr im Haus der Jugend in Itzehoe.

Wieder Erfolge beim Pingi-Cup – das Schulschachturnier

Am 27.3.22 fand der 3. Pingi-Cup – das Schulschachturnier im Haus der Jugend in Itzehoe statt. Wieder erzielten etliche Fehrs-Schüler/-innen beachtliche Erfolge.

Zu nennen (und zu bewundern) sind Sosn und Karim aus der 2c, Maria aus der 1a, Philip aus der 3a, Kasimir aus der 4a und Lina aus der 4b.

Fotos und weitere Infos sind auf der Seite https://www.sfwi.de/ zu finden.

Weiterlesen

Neues aus dem Ganztag

Es gibt gute Nachrichten:

Fast alle Projekte starten am 7.2.22. Nur die Projekte Kunst, Schach I und Schach II starten noch nicht. Diese drei Projekte starten eine Woche später.

Gesucht werden noch Kinder für die Projekte Trommeln und Videodance. Wenn nicht genügend Anmeldungen zustande kommen, müssen diese beiden tollen Projekte ausfallen.

Fast alle Kinder bekommen ihre Wunschprojekte. Wer keinen Ablehnungsbescheid erhält, gilt als angemeldet und angenommen und ist herzlich willkommen.

Die aktuelle Projektübersicht und weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Offener Ganztag“.

An den beweglichen Ferientagen am 3.3. und 4.3.22 wird in der Grundschule Wellenkamp eine Ferienbetreuung angeboten.

Plattdeutscher Vorlesewettbewerb 2021/22

Am 21.1.22 war es mal wieder soweit. Die Vorbereitungen auf den Plattdeutschen Vorlesewettbewerb fanden ihren krönenden Abschluss. Die sieben Finalisten der Fehrs-Schule lasen ihre gut geübten plattdeutschen Geschichten vor. Die Jury, bestehend aus Frau Krishan, Frau Grübmeyer, Frau Gripp und Frau Kohls, fiel die Entscheidung nicht leicht. Schließlich wurde so entschieden:

Schulsiegerin wurde Maylina. Auf den 2. Platz kam Emma und auf den 3. Platz kam Miley.

Geübt hatten sie sowohl zu Hause als auch mit drei ehemaligen Lehrkräften der Fehrs-Schule, in der Schule nach dem regulären Unterricht und selbstverständlich unter 2G+-Bedingungen mit Mund-Nasenschutz. Das war für die Kinder zum Teil sehr anstrengend. Doch sie haben durchgehalten und in den vergangenen Wochen sehr viel gelernt. Unsere Trainerinnen waren vom Einsatz der Kinder sehr angetan und werden uns in zwei Jahren beim nächsten Vorlesewettbewerb wieder unterstützen. Darüber freuen wir uns und sagen hier noch einmal Danke.

Willkommene Abwechslung in der Fehrs-Schule

Eine willkommene Abwechslung in der Fehrs-Schule gab es für die Klassen der dritten Jahrgangsstufe, die sich jeweils an einem Mittwoch mit zwei Klassen zum diesjährigen Handball-Grundschulaktionstag trafen. An dieser Aktion, die in Kooperation mit der HSG Kremperheide/Münsterdorf durchgeführt und von der Jugendtrainerin Antje Wipper gemeinsam mit Sportlehrkräften der Fehrs-Schule geleitet wurde, nahmen insgesamt ca. 80 Schülerinnen und Schüler teil.

Weiterlesen