Heft vergessen?

Der Rotary Club Itzehoe schenkte der Fehrs-Schule einen prall gefüllten Rollcontainer mit dem folgenden Inhalt: viele Schulhefte, Malkästen, Buntstifte, Scheren, Klebestite, Anspitzer, Radiergummis, Pinsel, Zirkel, Füller, Patronen und Geo-Dreiecke.

Die amtierende Vorsitzende des Rotary Clubs Itzehoe Frau Angela Eggers schreibt dazu: „Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die das Leben von Schulkindern und Lehrkräften schwermachen. Heft vergessen gehört dazu. Suche in der Schultasche, geliehener Zettel von der Sitznachbarin, am nächsten Tag ist der Zettel verschwunden, später findet er sich vielleicht zerknüllt am Boden des Schulrucksacks wieder. Diese Beobachtungen einer Rotarierin, die in einer Grundschule den Unterricht begleitete, führten zu der Aktion: „Heft vergessen? Der Rotary Club Itzehoe hilft aus!“ Bewusst geht es um „aushelfen“, was gern wie ein Ausleihen verstanden werden darf. Dies soll bei kleinen Störungen im Unterricht helfen, aber nicht die Eigenverantwortung für den Inhalt der Schultasche ersetzen. Zwei Itzehoer Grundschulen wurden nach ihrem Bedarf gefragt und mit Unterstützung der Firma Hennecke wurden zwei Rollcontainer gefüllt. Jetzt soll sich in der Praxis zeigen, ob die Idee greift und der Inhalt der Container passt. Der Rotary Club Itzehoe startet damit in das erste von mehreren Projekten, die sowohl zeitlich als auch in der Fläche ausgeweitet werden können.“

Die Übergabe an den „Pilotschulen“ Fehrs-Schule und Grundschule an der Schäferkoppel übernahmen für den Rotary Club die amtierende Präsidentin Angela Eggers, die Ideengeberin Sabine Schädich und die Präsidentin des Vorjahres Angelika Hartmann. Auf dem Bild zu sehen ist auch das Schulleitungsteam, das aus Gerd Freiwald und Renate Krishan besteht.

Weihnachtspäckchen für Rumänien

Wie schnell immer die Zeit vergeht! Bald schon ist wieder Weihnachten. Wie schon im letzten Jahr nehmen wir wieder an einer schönen Aktion teil. Es geht darum, für bedürftige Kinder in Rumänien Päckchen mit nützlichen und schönen Dingen zu packen.

Die Kinder, die beschenkt werden sollen, leben in Kinderheimen in Rumänien. Ihre Augen strahlen besonders hell, wenn sie ein Päckchen bekommen, in dem verschiedene Dinge sind: etwas Spielzeug (neu oder neuwertig), etwas Schul- oder Bastelzubehör, ein Hygieneartikel, etwas Kleidung (neu oder neuwertig) und ein wenig zum Naschen. Alle diese Päckchen werden persönlich hingebracht und vor Ort übergeben. Alles kommt an!

Sie können Ihr(e) Päckchen bis zum 28.11. direkt in der Fehrs-Schule abgeben oder in einer anderen Abgabestelle. Die Sammelstellen finden Sie auf der Homepage www.weihnachtsglueck.info.

In diesem Jahr kommt der große Truck zur Steinburg-Schule. Zu uns kommen mehrere Autos. Sie holen am 30.11. vormittags die Päckchen ab.

Interkulturelle Woche und Faire Woche

Das könnte für Sie interessant sein: das Programm der diesjährigen interkulturellen Woche im Kreis Steinburg.

Das Programm des Weltladens anlässlich der Fairen Woche klingt auch interessant:

27.9.23 um 18.30 Uhr: Vortrag „Wie Kleidung die Welt verwebt: Ultra-Fast Fashion und Alternativen“

16.9. – 30.9.23: Tausch von Kleidungsstücken. Bringen Sie ein Kleidungsstück mit und nehmen dafür eins mit nach Hause.

Start der Ganztagsprojekte

Hip HopMontag, 18.9.23


KinderturnenDienstag, 19.9.23
BasketballDienstag, 19.9.23
Fußball I und IIDienstag, 19.9.23
TrommelnDienstag, 19.9.23
Kochen und Backen IDienstag, 19.9.23


WaldMittwoch, 20.9.23
Werken IMittwoch, 20.9.23


FitnessDonnerstag, 21.9.23
Werken IIDonnerstag, 21.9.23


BallspieleFreitag, 22.9.23


Nähen I und IIMontag, 25.9.23


SchachMittwoch, 27.9.23


BastelnDonnerstag, 28.9.23


Kochen und Backen IIDienstag, 10.10.23

SingBach – Singen macht Spaß

Im November 2022 gab es die Anfrage von Dörthe Landmesser, Kantorin an der St. Laurentii Kirche von Itzehoe, ob unsere Schule sich vorstellen könnte, mit der einen oder anderen Klasse an einem außergewöhnlichen Projekt mit dem Titel „SingBach“ teilzunehmen. Das Konzept „SingBach“ ist eine Idee von Friedhilde Trüün und Frank Schlichter mit dem Ziel, Kinder auf unterhaltsame und kindgerechte Weise an das Chorsingen heranzuführen. Bekannte „Schlager“ aus dem Schaffen J.S. Bachs werden mit humorvollen Texten versehen und von einer Jazz-Band, bestehend aus E-Piano, Saxofon, Schlagzeug und Kontrabass, begleitet. Die Melodien, von denen einige so manchem Kind schon bekannt waren, singt der Kinderchor.

Nach der Vorstellung des Projektes in allen dritten und vierten Klassen unserer Schule war schnell klar: Da wollen alle mitmachen!

Weiterlesen

Stadtradeln 2023

Es geht wieder los mit dem „Radeln für ein gutes Klima“. Unser Team heißt „Fehrs-Schule“. Melden Sie sich an und sammeln Sie mit uns Fahrradkilometer!

Weitere Infos findet man unter www.stadtradeln.de.

Schreib mal wieder eine Geschichte!

Die folgende kleine Geschichte hat ein Kind einer 2. Klasse vor kurzem geschrieben. Hast du auch Lust, eine Geschichte (für die Homepage) zu schreiben?

Wir schreiben Geschichten

Wir schreiben Geschichten. Das ist cool. Ich schreibe auch Geschichten. Manchmal mache ich Fehler, aber das ist nicht schlimm. Wir lernen doch in der Schule. Lernen ist schön. Ich liebe das Lernen. Manche Kinder lieben nicht zu lernen, aber ich natürlich.

Weitere spannende/lustige/interessante Geschichten findet man unter „Besonderes“.

Trommelzauber Februar 2023

Vom 13.2. bis zum 17.2.2023 war der Trommelzauber bei uns in der Fehrs-Schule. Das war eine ganz besondere Woche. Täglich wurde das Trommeln und Tanzen geübt, Kostüme wurden gebastelt und es gab ein wenig Unterricht drumherum.

Vielen Dank dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung!

Weiterlesen