Onnu-Lesung


Im Februar 2007 lernten wir Onnu Orkus kennen. Wer ist das wohl? Nun, wir wollen es an dieser Stelle verraten: Onnu war ein echter Klabautermann, und zwar ein ganz besonderer. Genau wie sein Großvater Oko kam er mit einem Bart auf die Welt, sprach gleich nach seiner Geburt, hatte verschiedene Augen und konnte sich unsichtbar machen. Von ihm und seiner Familie und vom Beruf des Klabautermanns im Allgemeinen erzählte uns Karin Dieterich. Sie schrieb vor einigen Jahren das Buch "Kleiner frecher Onnu ... Klabautern ohne Ende!"
Frau Dieterich, eine ehemalige Grundschullehrerin, las daraus so einiges vor, bot Informationen über Schleswig-Holstein, machte mit den Kindern Bewegungsspiele und sang zum Schluss mit ihnen das Klabautermannlied.

   Zurück