Figurentheater Fantasia



Fips und Rolf

Fips ist eine Maus und Rolf ist ein Schwein. Beide sind Figuren in einem Figurentheater. Am Donnerstag, dem 13. Februar 2014, kam Herr Stephan Teuber mit seinem Figurentheater Fantasia in die Fehrs-Schule Itzehoe.

Herr Teuber spielte sehr gekonnt und mit viel Witz eine Maus, ein Schwein und einen Bauern. Bei dem selbst ausgedachten Stück war die Maus am schlauesten. Sie verstand es, dem Bauern einen Käse zu stibitzen. Doch leider gelang es dem Schwein durch einen Trick, den Käse an sich zu bringen. Nun war Fips natürlich verärgert. Dass das Schwein trotz alledem nicht besonders schlau war, wurde deutlich, als der Bauer es schaffte, das Schwein zu mästen. Er wollte es schlachten. Fast wäre es ihm gelungen, doch dann kam die Maus wieder ins Spiel. Am Ende half Fips seinem Freund Rolf, wieder schlank zu werden. Und was haben wir nun gelernt? Nun, erstens, dass Freunde zusammenhalten sollten. Zweitens, dass man durch Sport wieder in Form kommt.

Herr Teuber fand in der Fehrs-Schule ein begeistertes Publikum vor.

Nach den drei Vorführungen in der Aula der Fehrs-Schule gab es noch einen workshop für die Viertklässler.

Weitere Infos hier.

  Zurück